Titan

  • T35
  • Titan Grad 1

  • T35, Grad 1

Normen ASTM B-265, ASTM B-337, ASTM B-338, ASTM B-348, ASTM B-381, ASTM F-67, ASTM F-468, ASTM F-467

Ausarbeitung Gezogen, Gewalet

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Fe Ti Andere Rm Rp A% HB Dichte W/m.k
IACS
≤ 0,2 Reste ≤ 0,305 ≥ 241 ≥ 172 ≥ 25 120 4,51 21,6
Spezifikationen

Sehr gute Beständigkeit gegen Korrosion. Gute Kaltumformbarkeit und Duktilität. Ausgezeichnete Schweißbarkeit. Gute Zähigkeit.

Anwendungen

Kondensatoren, Wärmeaustauscher, Wasseraufbereitung, Abschirmen, Kernreaktoren, geothermischen, Ventile, Federn, Pleuelstangen, Kryotechnik, Papierherstellung, Uhren, Schmuck, Architektur.

 


 

  • T40
  • Titan Grad 2

  • T40, Grad 2

Normen ASTM B-265, ASTM B-337, ASTM B-338, ASTM B-348, ASTM B-381, ASTM F-67, ASTM F-468, ASTM F-468, AMS 4902

Ausarbeitung Gezogen, Gewalet

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Fe Ti Andere Rm Rp A% HB Dichte W/m.k
IACS
≤ 0,3 Reste ≤ 0,375 ≥ 345 ≥ 275 ≥ 20 160 4,51 21,6
Spezifikationen

Die am häufigsten für den industriellen Einsatz. Gute Balance zwischen Duktilität, Kaltumformbarkeit und Festigkeit. Ausgezeichnete Schweißbarkeit. Vorzüglich Korrosionsbeständigkeit.

Anwendungen

Kondensatoren, Wärmeaustauscher, Wasseraufbereitung, Abschirmen, Kernreaktoren, geothermischen, Ventile, Federn, Pleuelstangen, Kryotechnik, Papierherstellung, Uhren, Schmuck, Architektur.

 


 

  • T50
  • Titan Grad 3

  • T50, Grad 3

Normen ASTM B-265, ASTM B-337, ASTM B-338, ASTM B-348, ASTM B-381, ASTM F-67, ASTM F-468, AMS 4900

Ausarbeitung Gezogen, Gewalet

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Fe Ti Andere Rm Rp A% HB Dichte W/m.k
IACS
≤ 0,3 Reste ≤ 0,495 ≥ 448 ≥ 379 ≥ 18 200 4,51 21,6
Spezifikationen

Gute mechanische Festigkeit. Ductility begrenzt. Ausgezeichnete Schweißbarkeit. Sehr gute Beständigkeit gegen Korrosion.

Anwendungen

Kondensatoren, Wärmeaustauscher, Wasseraufbereitung, Abschirmen, Kernreaktoren, geothermischen, Ventile, Federn, Pleuelstangen, Kryotechnik, Papierherstellung, Uhren, Schmuck, Architektur.

 


 

  • T60
  • Titan Grad 4

  • T60, Grad 4

Normen ASTM B-348, ASTM B-367, ASTM B-381, ASTM F-67, ASTM F-468, AMS 4901

Ausarbeitung Gezogen, Gewalet

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Fe Ti Andere Rm Rp A% HB Dichte W/m.k
IACS
≤ 0,5 Reste ≤ 0,545 ≥ 551 ≥ 482 ≥ 15 250 4,51 21,6
Spezifikationen

Gute mechanische Festigkeit. Ductility begrenzt. Ausgezeichnete Schweißbarkeit. Sehr gute Beständigkeit gegen Korrosion.

Anwendungen

Kondensatoren, Wärmeaustauscher, Wasseraufbereitung, Abschirmen, Kernreaktoren, geothermischen, Ventile, Federn, Pleuelstangen, Kryotechnik, Papierherstellung, Uhren, Schmuck, Architektur.

 


 

  • TA6V
  • Titan Grad 5

  • TA6V, Grad 5

Normen ASTM B-265, ASTM B-348, ASTM B-381, ASTM F-467, ASTM F-468, AMS 4928, AMS 4965, AMS 4967, RECUIT (AMS 4911, AMS 4906, AMS 4935)

Ausarbeitung Gezogen, Gewalet

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Al Fe Ti V Andere Rm Rp A% HB Dichte W/m.k
IACS
5,5-6,75 ≤ 0,4 Reste 3,5-4,5 ≤ 0,365 ≥ 1000 ≥ 910 ≥ 18 350 4,43 7,3
Spezifikationen

Die häufigste Verbündeten Titanium. Vergütbar. Nutzbare juqu’à 400 ° C Geeignet für die Gießerei. Ziemlich gute Schweißbarkeit. Schmiedbarkeit (freier Raum + Veredelung bis 980/970 ° C).

Anwendungen

Kondensatoren, Wärmeaustauscher, Wasseraufbereitung, Abschirmen, Kernreaktoren, geothermischen, Ventile, Federn, Pleuelstangen, Kryotechnik, Papierherstellung, Uhren, Schmuck, Architektur.

 


 

  • TA6V ELI
  • Titan TA6V ELI

  • Grad 23

Normen AMS 4907, AMS 4930, AMS 4956, ASTM B-337, ASTM F 136-92, ISO 5832

Ausarbeitung Gezogen, Gewalet

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Al Fe Ti V Andere Rm Rp A% HB Dichte W/m.k
IACS
5,5-6,5 ≤ 0,25 Reste 3,5-4,5 ≤ 0,273 ≥ 980 ≥ 900 ≥ 17 315 4,43 7,3
Spezifikationen

Die ELI Grad (Extra Low Intersticials) TA6V wurde entwickelt , um die Zähigkeit und Duktilität bei sehr niedrigen temprerature zu verbessern.Biokompatibel. Empfohlene Meerwasser Stress. Ziemlich gute Schweißbarkeit. Schmiedbarkeit.

Anwendungen

Motorteile und Struktur mit hohen Zähigkeit. chirurgische Implantate.

 


 

  • TZM
  • TZM

Ausarbeitung Sinterwerkstoff

Chemische Zusammensetzung Mechanische Eigenschaften
Zr Mo Ti Andere Rm Rp A% HB Dichte Rekristallisationstemperatur
0,06-0,12 Reste 0,4-0,55 0,01-0,04 690 – 1130 620 – 1000 2 – 8 300-450 10,16 1250
Spezifikationen

Im Vergleich zu Molybdän, TZM hat eine höhere Rekristallisationstemperatur und eine höhere Wärmebeständigkeit. Es ist ein Material, das für die Entwicklung von Werkzeugen ideal ist, die besonders hohe Wärmebeständigkeit aufweisen müssen. Die Verwendung von TZM ist bevorzugt, dass von Molybdän zu den zusammengefügten Stücken wie es besser geeignet für das Schweißen ist.

Anwendungen

Druckguss, Vakuumöfen, Wiegen für Kochtechniken und Sintern bei Temperaturen oberhalb von 1500 ° C.